Mein Ausgangspunkt in der Psychotherapie

 

 

Das Herzstück einer Psychotherapie ist die Vertiefung und Erweiterung Ihres Wissens über sich selbst und damit verbunden auch das Erproben neuer Verhaltensweisen.

 

Die Therapie soll Ihnen helfen, sich selbst besser und vollständiger kennen zu lernen; besonders auch solche Anteile, die in Ihrem bisherigen Leben mehr und mehr an Ihr Unterbewusstsein verloren gingen.

 

Ich bin in Tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie ausgebildet, approbiert und habe eine Kassenzulassung.

 

Darüber hinaus habe ich Ausbildungen in:

 

Kreativer Therapie / Fritz-Perls-Institut Hückeswagen

Autosystemhypnose / Zentrum für angewandte Hypnose Mainz

Suchttherapie / Psychotherapeutenkammer Hamburg

Traumatherapie / Institut für Traumatherapie Berlin

EMDR / Institut für Traumatherapie Berlin - Zulassung als EMDR Therapeutin durch die KV Hamburg

Brainspotting / Institut für Traumatherapie Berlin

Katathymes Bilderleben / Lutz Rosenberg Bremen

Schematherapie / Dr. phil. Heinrich Berbalk Eckernförde

 

Vertiefende Weiterbildungen:

Weiterbildungsreihe: Organisierte Ausbeutung, Sadismus und rituelle Gewalt bei Michaela Huber

Diverse Trauma-Fortbildungen bei Prof. Sachsse

Fortbildungen im Bereich Behandlung Dissoziativer Persönlichkeitsstörungen bei Michaela Huber, Ellert Nijenhuis, Onno van der Hart und Claudia Berner

 

Gutachterin für Posttraumatische Belastungsstörungen (die Zertifizierung wird voraussichtlich in 2020 stattfinden)

 

Derzeit in Fortbildung in der Psychoonkologie.